AutoPim Handbuch


Projekt-Konfiguration


Die Projekt-Konfigurations-Datei wird unter dem Namen autopim.pconf im Root-Verzeichnis des Projektes gespeichert. Diese beinhaltet alle Parameter die im Normalfall in jedem Projekt identisch sind. Dazu gehören:

  1. Projekt-Datenbank [--project-db]
  2. Projekt-Datenbank-User [--project-db-user]
  3. Projekt URL [--project-url]
  4. PimCore Verzeichnis [--pimcore-dir]
  5. Projekt-Datenbank Dump [--project-db-dump]

Zusätzlich werden zwei weitere Einträge in der Projekt-Konfiguration gespeichert.

  1. Ein File-Hash
  2. Die Minimal-Version

Diese beiden Einträge stellen sicher, dass ein die Projekt-Konfiguration valide und nicht korumpiert ist. Die Minimal-Version gibt dabei an, welche Version von AutoPim minimal benutzt werden muss um das Projekt mit AutoPim installieren zu können.

Eine Beispiel-Konfiguration sieht so aus:

641eb0b4647dfc174339ca57fa075346540f4844da905d27863b739fe8dcd8be
MIN_VERSION=1.3.0
PIMCORE_DIR=www
PROJECT_DB=my-project-database
PROJECT_DB_USER=my-project-user
PROJECT_DB_DUMP=config/database/dump.sql
PROJECT_URL=localhost